FANDOM


Alana Lorelle
Nsc alanalorelle
Beschreibung
Volk:

Halbelf

Geschlecht:

Weiblich

Haarfarbe:

Schwarz

Augenfarbe:

Braun

Körpergröße:

165cm

Biografische Daten
Gesinnung:

Rechtschaffen Gut

Geburtsjahr:

Unbekannt

Status:

Lebend

Heimat:

Dunladan

Tätigkeit:

Paladin des Tyr

Zugehörigkeit:

Silberadler


Alana Lorelle ist Prälat der Silberadler. Sie hält sich oft im Hauptquartier der Silberadler in Dunladan auf, allerdings wird man sie kaum Zeit für den typischen Abenteurer erübrigen können. Sie geht zudem lieber irgendwo auf Einsätze, als sich mit Politik zu beschäftigen, was dazu führt, dass sie seltener im Hauptquartier ist, als sie eigentlich sollte.

Äußeres Erscheinungsbild Bearbeiten

Die Halb-Elfe hat eine rabenschwarze Mähne und ihre beiden Kurzschwerter blitzen stets hinter ihrem Rücken hervor. Sie scheint immer gut gelaunt und hat ein Lächeln für jeden übrig.

Persönlichkeit Bearbeiten

Lady Lorelle ist der Inbegriff eines Paladin: Gütig und gerecht. Aufgrund ihres nach menschlichen Maßstäben hohen Alters hat sie den bei Paladinen weit verbreiteten Fanatismus weitgehend abgelegt. Allerdings sollte man keinen falschen Eindruck erwecken, sie wird das jegliches Böse ohne Zögern niederstrecken. Was als böse zählt wird nur etwas nachsichtiger gehandhabt.

Beziehungen Bearbeiten

Alana ist mit Leldon Eglamore gut befreundet. Als alte Kampfgefährten haben sie schon einiges zusammen durchgestanden und werden es weiterhin, solange das Alter es ihnen erlaubt. Augrund ihren Halbelfischen Blutes wird sie jedoch deutlich länger auf Einsätze gehen können, als ihr alternder Freund.

Geschichte Bearbeiten

Nur wenig ist über ihre Vergangenheit bekannt und fragt man sie danach, wechselt sie mit einer flapsigen Bemerkung rasch das Thema. An ihrer Loyalität gegenüber der Stadt hegt jedoch niemand ernsthafte Zweifel.