FANDOM


&nbsp Kriegspriester sind erbitterte, bodenständige Kleriker, die Frieden predigen und für den Krieg bereit sind. Ihr starker Wille, die mächtige Persönlichkeit und die Hingabe zu ihrem Gott machen sie zu furchtbaren Gegnern. Kleriker sind, wie auch Druiden, die ihr Interesse von der Natur auf den Kampf verlagert haben, die geborenen Kriegspriester.

VoraussetzungenBearbeiten

Zauber wirken: Göttliche Zauber Grad 4 (Kleriker)

Grundangriffsbonus: 5
Fertigkeiten: 8 Fertigkeitsränge in Diplomatie/Überreden, 5 Fertigkeitsränge in Motiv erkennen
Talente: Im Kampf Zaubern

EigenschaftenBearbeiten

Trefferwürfel: w10
Talente: Umgang mit einfachen Waffen und Kriegswaffen, Umgang mit allen Schilden und Rüstungen
Fertigkeitspunkte: 2 + Int Modifkator
Klassenfertigkeiten: Konzentration, Parieren, Sagenkunde, Zauberkunde
Grundangriffsbonus: Hoch
Zauber wirken: Speziell (siehe Unten)
Rettungswurf:Hoch:Zähigkeit
Niedrig:Reflex, Willen


Fähigkeiten nach StufenBearbeiten

Stufe Fähigkeit
1 Furcht Bannen 1x/Tag
2 Furcht Bannen 2x/Tag, Aufstacheln
3 Furcht Bannen 3x/Tag, Kreis der Heilung 1x/Tag
4 Furcht Bannen 4x/Tag
5 Furcht Bannen 5x/Tag, Furchtaura
6 Furcht Bannen 6x/Tag, Schlachtenglück 1x/Tag
7 Furcht Bannen 7x/Tag, Hast 3x/Tag
8 Furcht Bannen 8x/Tag
9 Furcht Bannen 9x/Tag, Massenheilung 1x/Tag
10 Furcht Bannen 10x/Tag, Gnadenloser Feind 1x/Tag

Zauber wirkenBearbeiten

Alle 2 Klassenstufen als Kriegspriester (auf der 2., 4., 6., 8. und 10. Stufe) erhält der Charakter zusätzliche Zauber in seiner ursprünglichen Klasse, ganz so, als wäre er eine Stufe in dieser Klasse aufgestiegen.

Furcht BannenBearbeiten

Ein Kriegspriester kann der gleichnamigen Zauber einmal pro Tag pro Stufe verwenden. Die Zauberstufe entspricht der Stufe des Kriegspiesters.

AufstachelnBearbeiten

Ab der zweiten Stufe kann der Kriegspriester diese Fähigkeit benutzen um seinen Verbündeten und sich selbst einen Bonus auf Rettungswürfe gegen Furcht zu verschaffen der 5 Runden anhält. Der Bonus beträgt +2 auf Stufe 2, +4 auf Stufe 4, +6 auf Stufe 6, +8 auf Stufe 8 und +10 auf Stufe 10.

Kreis der HeilungBearbeiten

Wie der gleichnamige Zauber. Die Zauberstufe entspricht der Stufe des Kriegspiesters.

FurchtauraBearbeiten

Auf Stufe 5 erhält der Kriegspriester die Fähigkeit eine Aura der Furcht um sich zu erschaffen. Feinde, die den Wirkungsbereich betreten müss einen Willenswurf SG 10 + Stufe des Kriegspriesters + Charismamodifikator erschaffen oder werden von Furcht betroffen. Diese Fähigkeit kann einmal pro Tag eingesetzt werden.

SchlachtenglückBearbeiten

Wie der gleichnamige Zauber. Die Zauberstufe entspricht der Stufe des Kriegspiesters.

HastBearbeiten

Wie der gleichnamige Zauber. Die Zauberstufe entspricht der Stufe des Kriegspiesters.

MassenheilungBearbeiten

Wie der gleichnamige Zauber. Die Zauberstufe entspricht der Stufe des Kriegspiesters.

Gnadenloser FeindBearbeiten

Aber der 10ten stufen kann der Kriegspriester diese Fähigkeit verwenden, um Verbündeten in der Nähe 20 temporäre Trefferpunkte zu gewähren. Die Verwendung dieser Fähigkeit halbiert die Bewegungsrate des Kriegspriesters. Die Trefferpunkte verschwinden nach 10 Runden. Die Fähigkeit kann beliebig oft verwendet werden.

NWN VergleichBearbeiten

  • Diese Klasse existiert in NWN nicht. Sie wurde vom Kalimbur Team hinzugefügt.

D&D 3.5 VergleichBearbeiten

  • Die Fertigkeit Parieren wurde für NWN erstellt und existiert in D&D 3.5 nicht.
  • Die Fertigkeit Disziplin wurde für NWN erstellt und existiert in D&D 3.5 nicht.
  • In D&D 3.5 erhält der Kriegspriester die Domäne Ruhm auf Stufe 1. Dies ist auf Kalimbur nicht der Fall, da die Domäne in NWN nicht existiert und man Klerikern nachträglich keine Domänen zuweisen kann.